El Nefes Gazi und Elmas Schlauch individual eingetroffen

Veröffentlicht: 17. August 2013 in Shisha, Zubehör
Schlagwörter:, , , , , , , ,

Nach langer langer Wartezeit ist der große Wunsch endlich in Erfüllung gegangen: Meine erste traditionelle Shisha! Ich habe mir die Shisha gewünscht und auch das Thema oft im Freundeskreis angesprochen und umso größer war dann die Überraschung, als ich ein großes Paket zu meinem Geburtstag geschenkt bekommen habe. Ich hatte natürlich eine Vorahnung, aber die Freude war trotzdem riesig. Ich will euch gar nicht länger hinhalten und lasse euch vorerst mit den Bildern allein:

El Nefes Gazi El Nefes Gazi El Nefes Gazi

 

Der Shisha-Kenner wird das fehlende Objekt bereits bemerkt haben. Richtig, es ist der Schlauch. Was passt zu einer traditionellen Shisha ganz gewiss nicht? Genau, ein 0185-Silikonschlauch mit einer x-beliebigen Farbe. Ich habe mich lange in den unzähligen Internetshops umgeschaut und gegrübelt und gegrübelt, welche Schlauchlösung ich als funktional gut und optisch ansprechend finde. Ein Besuch in meiner Stamm-Shisha Bar brachte mich dann zum Objekt meiner Begierde: Elmas Schlauch, individuell gestaltet aus Istanbul, Türkei. Ich habe den Schlauch gesehen und mich sofort darin verliebt!

Elmas Schlauch Elmas Schlauch

 

Der Schlauch ist aus Ziegenleder, das obere Mundstück aus Polyester und unten aus Holz. Der Schlauch ist nicht waschbar, das ist eine sehr wichtige Info, denn sonst kann man ihn gleich in die Tonne werfen! Auffallend ist die Grifflänge inkl. Mundstück mit sage und schreibe 72 cm und es ist einfach tolles Gefühl etwas massives in der Hand zu halten – so macht das Rauchen gleich doppelt Spaß!

Falls ihr weitere Fragen und Infos benötigt, könnt ihr mich sehr gerne über den Blog kontaktieren 🙂

Advertisements
Kommentare
  1. Sven sagt:

    ich empfehl dir das „simple lightbox“ plugin für deine wordpress seite. wenn man die bilder anklickt ist das momentan bisschen scheiße gelöst 😉

    • Gökhan sagt:

      Da hast du natürlich recht! Die genannte Lösung von dir ist wesentlich eleganter. Ich verwalte diese Blog zwar nicht mehr aktiv (weil er auf eine Domain umgezogen ist), aber ich werde das Plugin auf beiden Seiten einbinden. Herzlichen Dank 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s